„WISE-Stipendiaten“ bereiten sich mit der DUO auf Deutschland vor

Mit dem Stipendienprogramm „WISE“ (Working Internships in Science and Engineering) des DAAD kommen Studierende aus Indien für ein dreimonatiges Forschungspraktikum nach Deutschland. Um ihren Aufenthalt gut vorbereitet zu beginnen, nehmen die Inder vorher an einem Deutschkurs der DUO teil.

Das WISE-Programm ist Teil der Wissenschaftsinitiative "A New Passage to India". Angehende indische Ingenieure und Naturwissenschaftler erhalten Einblick in die deutsche Forschung und Wissenschaft. In Online-Kursen der DUO lernen sie Deutsch und bereiten sich auf ihr Praktikum vor. Gargi Sarkhel betreut die DUO-Kurse als Tutorin. Sie stammt ebenfalls aus Indien.

„Viele der Stipendiaten fangen in Deutsch bei null an. Für sie kombinieren wir den Online-Kurs mit einem abgestimmten Lehrbuch“, sagt Sarkhel. Sie hat den internationalen DaF-Masterstudiengang an der Ludwig-Maximilians-Universität München absolviert und dabei die Zusatzqualifikation zur Online-Tutorin erworben. Gemeinsam mit fünf weiteren DUO-Tutoren betreut sie die Kurse.

Gargi Sarkhel 
aus Pune in Indien betreut
Gargi Sarkhel aus Pune in Indien betreut,
berät und informiert die Lerner auf Deutsch, Englisch und Hindi
Foto: privat

Gargi Sarkhel moderiert Chat und Forum in den Online-Klassen und korrigiert die mündlichen und schriftlichen Aufgaben der Kursteilnehmer. Jeder erhält von ihr ein individuelles Feedback über den Lernfortschritt. Dabei kommt den Lernenden Sarkhels indische Herkunft zu Gute. Sie betreut den Kurs auf Deutsch und Englisch – „und manchmal helfe ich auch auf Hindi weiter“, so Sarkhel.

Doch die Stipendiaten lernen mehr als nur Deutsch: Welche Studienmöglichkeiten gibt es an den deutschen Hochschulen? Welche Kleidung brauche ich in Deutschland? Wie ist das Klima? „Bei solchen Fragen sind wir ‚Deutschlandexperten’“, sagt Sarkhel. Die Tutoren informieren und beraten, vermitteln ein Bild von Deutschland. Die Stipendiaten bekommen einen lebendigen Eindruck von ihrem Gastland. Das motiviert sie und baut Hemmungen ab.

Gargi Sarkhel und die Tutoren leisten in den DUO-Kursen einen großen Beitrag zum Erfolg des WISE-Programms. Die Studierenden treten ihr Praktikum sprachlich gut vorbereitet an, und sie kommen mit einer positiven Erwartung nach Deutschland.

Über die DUO-Kurse im WISE-Stipendienprogramm informiert Sie:
Cem Alexander Sünter, suenter@deutsch-uni.com

Zu allen News auf www.deutsch-uni.com