Für Lehrkräfte: Werden Sie DUO-Tutorin oder -Tutor!

Sie sind eine erfahrene Fremdsprachenlehrkraft, verfügen über einen fremdsprachdidaktischen Abschluss und interkulturelle Kompetenz, interessieren sich für E-Learning und die Potenziale des Web 2.0: In den Tutorenschulungen der DUO erfahren Sie, wie Sie Lernende in Online-Kursen betreuen. Sie erhalten eine Einführung in die Methoden internetbasierten Deutschunterrichts. Sie bekommen das nötige Know-how, um die DUO für den Sprachunterricht nutzen zu können.

In den Schulungen zeigen wir Ihnen die DUO-Lernplattform zunächst aus der „Lernerperspektive“. Das ist wichtig, damit Sie die Lernenden später bei der Navigation im Kurs unterstützen können. Sie lernen die Übungstypologie kennen: Wie sehen die 30 verschiedenen Übungstypen aus? Welches didaktische Konzept steht hinter geschlossenen, halbgeschlossenen und offenen Übungen?

Elena Kirsanova (r.) von der DUO organisiert die Tutorenschulungen
Foto: Robert Haas

Danach die „Tutorperspektive“: Sie probieren die Kommunikationstools aus – Chat, Forum, Voice-Chat, Virtual Classroom –, die Ihnen als Tutor zur Verfügung stehen. Welches Tool bietet welche didaktischen Möglichkeiten? Welche Übungen lassen sich mit ihnen machen? Wie moderieren und motivieren Sie damit die Klasse?

Viele schriftliche und mündliche Aufgaben haben eine Korrekturfunktion. Sie erfahren, wie Sie als Tutor den Lernenden ein persönliches Feedback geben und sie im Lernprozess begleiten.

Wir stellen Ihnen zudem Blended-Learning-Konzepte vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein DUO-Modul auf ein Print-Lehrbuch abstimmen und so eine besonders intensive Kursform gestalten.

Die Tutorenschulung ist eine wertvolle Ergänzung für Ihre Qualifikation. Als DUO-Tutor unterrichten Sie Lerner aus der ganzen Welt und bereiten sie auf einen Studienaufenthalt vor. Sie können flexibel und kreativ unterrichten. Sie nehmen regelmäßig an unseren Workshops teil, können sich weiterbilden und vernetzen.

Neugierig? Es berät Sie gern:
Elena Kirsanova, kirsanova@deutsch-uni.com

Merken Sie sich unseren nächsten Schulungstermin vor und schicken Sie Ihre Anmeldung per E-Mail:
11. Oktober 2014, Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Deutsch als Fremdsprache,
Schönfeldstr. 13 a, 80539 München, Anmeldung: kirsanova@deutsch-uni.com

Zu allen News auf www.deutsch-uni.com