HOME > Aktuelles > Termine
Termine
Wir sind auf diesen Messen – treffen Sie uns:
    • Die nächsten Messetermine finden Sie in Kürze hier.

Wir sind auf diesen Tagungen – lassen Sie sich beraten:
    • Sommertreffen der DAAD-Lektorinnen und -Lektoren
      18.–20.07.2018, Gustav-Stresemann-Institut Bonn
    • Bremer Symposion zum Sprachenlernen und -lehren
      28.02.–02.03.2019, Universität Bremen



Unsere Workshops für Lehrkräfte und Sprachanbieter:
    • Workshop: Produktive Sprachkompetenzen mit digitalen Medien fördern
      Die Förderung der produktiven Fertigkeiten in der Fremdsprache spielt eine wichtige Rolle in der institutionellen Sprachausbildung. Digitale Medien bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten, um mündliche und schriftliche Kompetenzen im Sprachunterricht nachhaltig zu entwickeln und zu fördern.
      Sie lernen Auswahlkriterien kennen, die Ihnen helfen, geeignete digitale Medien zu finden und Ihre Aufgaben passend zu gestalten. Für die Erstellung von Aufgaben arbeiten wir mit Web 2.0-Werkzeugen.
      21./22.07.2018, Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutsch-Uni Online
      Teilnahmeentgelt: 195 Euro
    • Workshop: E-Learning im Sprachunterricht: Aufgaben selbst entwickeln
      Im Workshop erhalten Sie Anregungen zur Erstellung von eigenen E-Learning-Aufgaben – als Online-Lerneinheit oder als Ergänzung zum Präsenzunterricht. Sie analysieren E-Learning-Materialien und erarbeitengemeinsam, wie Sie geeignete Medien recherchieren und einsetzen. Sie verschaffen sich dafür einen Überblick über verschiedene Übungstypen und erhalten Entscheidungshilfen, welches Material für welchen Lernbedarf am besten geeignet ist.
      Im praktischen Teil lernen Sie ausgewählte Web 2.0-Tools kennen. Mit diesen Anwendungen konzipieren Sie eigene zielgruppengerechte Aufgaben. Diese erproben und bewerten wir gemeinsam.
      10./11.11.2018, Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutsch-Uni Online
      Teilnahmeentgelt: 195 Euro
    • Webinar: Fremdsprachenlernen mit der Deutsch-Uni Online
      13.09.2017
      Die Teilnahme ist kostenfrei.
      Bitte beachten Sie: Die Anmeldung zu einem Webinar schalten wir vier Wochen vor einem Termin frei.